That’s me

Wohnort (aktuell):
Chemnitz

Beruf:
Lehrerin

Interessen/Hobbys:
Lesen, Schreiben, Blödsinn machen, geselliges Beisammensein, Stricken, Häkeln, Computerspielen, Unordnung und Chaos verbreiten, alles mögliche ausprobieren, ehrenamtliches Engagement, Ferienlagerbetreuung

Advertisements

48 Kommentare zu “That’s me

  1. Ha! jetzt schau ich hier auch mal rein..und was sehe ich? Du strickst und häkelst auch noch zusätzlich zum Lesen..herrlich. Ich auch *g*
    LG Aki

  2. nu gloar! Naja, im Moment komme ich leider nicht dazu, mich um alles gleichzeitig zu kümmern, aber ich hab mir zu Weihnachten absolut geile Strumpfwolle geschenkt u die erste Socke dazu fertig (fässt sich wundervoll an) und zum Geburtstag ein Häkelbuch mit voll niedlichen Tieren bekommen (und dazu eine Wunschliste, was ich doch bitte als nächstes häkeln und den jeweiligen Personen schenken soll *seufz*). Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen!

  3. Also, ich finde Deinen Blog schön so und nicht nackig. Man kann sich auf das Wesentliche konzentrieren. 😉 Ich mag Blogs, in den es blinkt und die spaltenweise Widgets haben, eher nicht so gern.

    • cool, danke. Das ist doch mal eine schöne Bestätigung. Finde einige Blogs auch zu überladen. Aber manchmal frage ich mich dann doch, fehlt da etwas Pepp? Ist das zu wenig ansprechend? Könntest du vielelicht noch ein hübscheres Bild finden? Naja, die ewig unzufriedenen … 🙂

  4. Hallo,

    heute kam mein Gewinn vom Blogger-Adventskalender das Buch „Weltenwanderer“ an.
    Ich möchte mich nochmal herzlichst dafür bedanken!!!
    Ich wünsche dir noch ein tolles neues Jahr und weiterhin viel Erfolg mit deinem Blog.

    LG, Marion

    • ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß beim Lesen! Hatte sich ja nun alles etwas verzögert über die Feiertage. Schau ruhig beim Literaturquiz vorbei, dort gibt es auch aller 10 Wochen was zu gewinnen 😛

  5. Hey,

    mit großem Spaß habe ich deine Schul-Talk-Storys gelesen 😀
    Da ich im Sommer mit meine mStudium fertig bin und nächsten Januar (hoffentlich) mein Ref beginnen kann, finde ich Storys von Lehrern und Lehrerinnen immer doppelt interessant 😉

    LG
    DarkFairy

  6. hey 🙂
    wie KANNST du es nur wagen, daaruum in Frage zu stellen!? XD
    die über den ganzen Planeten bekannte daaruum – die immer so Gutmensch und so schmierigperfekt ist, die allen vorgaukelt, sie sei ja soooooo glücklich und hätte das perfekte Leben… die so erbärmlich mit ner Einbauküche prahlen muss.. (Autsch)
    ich bekomme einen unerträglichen Würgereiz …

    find ich beruhigend, dass es auch mal Menschen gibt, die sich nicht im Netz dieser heuchlerischen Person verfangen, bzw auch mal hinterfragen 🙂 vermutlich bist du aber auch einfach älter als 12 =), oder !? 😉
    ..es kommt der Tag, da wird sich niemand mehr für YTer und diesen ganzen Bockmist interessieren – leichten Höhenflug alle!
    Jüngst noch einen LetsPlayer (100.000 Abos) darüber reden gehört, „die Zuschauer sind ja der allg. Pöbel..“ nee, is klar..
    unverschämter geht s nicht mehr..
    ich werd auf ihre Gräber pinkeln..

    Beste Grüße 🙂

    • ich mag allerdings einige Let`s Player ^^ nein, ich bin keine 12, auch wenn sie mich so behandelt hat. Früher habe ich ihre Videos ganz gerne geschaut, aber jetzt nervt mich das alles. Schon allein der Hype mit dem Ombre-Hair. Plötzlich müssen sich alle Youtuber die Haare unten bleichen. Ich dachte mir damals nur, sind die blöd, davon gehen die Haare kaputt. 3 Monate später erzählen alle Youtuber, dass Kurzhaarfrisuren voll „in“ sind, nur um nicht zugeben zu müssen, dass sie ihre Haare versaut haben. Das weiß doch jedes Kind, das bleichen schlecht ist. Bei solchen AKtionen fehlt mir auch echt das Gehirn. Das schlimme ist nur, dass die Kiddies blind hinterher rennen, weil sie Idole zum Großwerden brauchen. Nur dass diese Idole wenig Hirn haben. Schade eigentlich 😦

  7. Huhu Waldschrätin,
    ich wollte dich nur noch mal an die Weltenbummler-Challenge 2015 erinnern. Falls du noch Lust hast, dann melde dich doch bei mir mit der Challenge-Seite an!

    Liebe Grüße
    Kerstin von Wörterkatze

  8. Hallo,
    du hast einen wirklich interessanten Blog und er ist schön gestaltet, also: tolles Design! 😉
    Interessante Beiträge gibt es auch, also einfach nur toll!
    ich werde mich mal weiter umschauen!
    Viele Grüße
    Coulor ❤

  9. Hey 🙂 Ich hab grad deinen Blog gefunden und bin total begeistert, eine Lehrerin gefunden zu haben, die auch schreibt! Ich stecke mitten im Lehramtsstudium – und werd jetzt sicher öfter mal hier vorbeischauen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s