Monatsrückblick Juli 2016

Sooo, da ich erst recht spät den letzten Teil meines Monatsrückblicks bei YouTube hochgeladen habe, bin ich nun etwas spät dran mit dem Blogpost. Nichts desto trotz habe ich im Juli 17 Bücher mit insgesamt 3835 Seiten gelesen. Insgesamt also ein guter Monat, auch wenn das Lesevergnügen eher drchwachsen war *seufz*

  1. 51ltw7pwA4L„Trap Team 1.3 – Gezähmt“ von Jules Saint-Cruz (5/5) 
  2. „Die Känguru-Offenbarung“ von Marc Uwe Kling (5/5) 
  3. „L.A. Love Affair – Mike (Part 2)“ von Miranda J. Fox (2/5) 
  4. „George W. Bushisms“ von Jacob Weisberg (1/5) – 96 Seiten
  5. „Dark Village 5 – Zu Erde sollst du werden“ von Kjetil Johnsen (3,5/5) 
  6. „Das Lesebühnen-Ebook“ von Marc-Uwe Kling, Julius Fischer (3,5/5) 
  7. „Royal 5 – Eine Hochzeit aus Brokat“ von Valentina Fast (2/5) 
  8. Frevel im Beinhaus“ von Petra Schier (5/5) 
  9. „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare (3/5) 
  10. 51IhJgb0qxLResident Evil – die Umbrella Verschwörung“ von S. D. Perry (5/5) 
  11. „Brave New World“ von Aldous L. Huxley (4/5) 
  12. „Howl and other poems“ von Allan Ginsberg (2/5) 
  13. „Das Erbe von Winterfell“ von George R. R. Martin (5/5) 
  14. „Masterminds 1“ von Gordon Korman (3/5) 
  15. „31 Songs“ von Nick Hornby (3/5) 
  16. Tausend Nächte aus Sand und Feuer“ von E. K. Johnston (3/5)
  17. „Der und niemand sonst“ von Poppy J. Anderson (3,5/5) 

Hier der letzte Teil meines Monatsrückblicks:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s