Ferien-Lesemarathon 08.02.-14.02.2016 – Mittwoch: Atemlos durch die N… äh das Buch

Frau G. 11:39 Uhr

Hallo ihr lieben Bücherratten, die uns schon die ganze Zeit lauschen,51BZtjecKrL._SX314_BO1,204,203,200_
Nach den 393 Seiten gestern bin ich mir leider ziemlich sicher, dass es heute nicht so viel auf meiner Haben-Seite geben wird, da ich mich seit heute morgen in den heiligen schulischen Hallen befinde und Schule ohne Schüler betreibe. Sprich, ich korrigiere, bereite vor und habe auch die schuleigenen Wörterbücher wieder ein wenig aufgehübscht, damit sie nach den Ferien wieder von wissebegierigen Schülerchen genutzt werden können. ^^
Heute habe ich zum ersten Mal Pflichtlektüre, da ich gemeinsam mit Nicoletta eine Leserunde zu „Die Ritter der vierzig Inseln“ von Lukianenko habe. Wer sich da gern anschließen möchte, nur zu!

Waldschrat 13.16 Uhr

Ach die Frau G. mit ihrem Motivationsliedern 😀 Auch ich habe mich heute in die Schule getraut – wobei es bei uns Schüler gibt, nämlich in den Ferienakademien für Englisch und Mathe. Ich habe jede Menge Orga-Kram zu erledigen, von Anwesenheitslisten bis hin zu Praktikumsverträgen ist alles dabei. Eigentlich wollte ich noch Belegarbeiten korrigieren, aber dann würde das mit dem Lesen heute überhaupt nix mehr werden. Mal schauen, wann ich heute den ersten Blick in ein Buch werfe ^^

Frau G. 14:59 Uhr

So, die Schule habe ich erfolgreich hinter mir gelassen und habe zum Mittagessen auch Royal beenden können. Ich muss ja sagen, dass es mir die Protagonistin Tatyana echt nicht leicht macht, sie zu mögen. Und auch bei ihren poteziellen vier Prinzen sammeln zwei ja so gar keine Pluspunkte bei mir. Aber so wie ich mich kenne, kann ich Reihen schwer unbeendet lassen, also werde ich wohl (leider!?) früher oder später doch zu Band zwei greifen. Jetzt sind erst einmal Kinderprogramm und Haushalt angesagt. Und hoffentlich auch ein paar Ritter!

Waldschrat 19.00 Uhr

419W55RW8RLOb das heute noch was mit mir wird? Nun ja, ich war erfolgreich in der Schule und habe das eine oder andere in der Wohnung aufgeräumt, schön gebadet und vor mir stehen Frühlingsrollen mit scharfer Sauce. Kann man grob zufrieden sein, wenn nicht gerade ein Lese-51PROYalcgL._SX339_BO1,204,203,200_Marathon vor der Tür steht und die Nachbarn anschreit, weil er rausgeschmissen wurde und ein neues Zuhause sucht. Nun ja. Ein paar Seiten „Im Tal der Sphinx“ habe ich schon mal weg und auch zwei Kapitel in „Scars & Scarlett“. Letzteres ist recht furchtbar, aber ich will es jetzt noch beenden und dann weg mit dem Unsinn. Hab ja noch etwa 4 Stündchen Zeit bevor es ins Bettchen geht und hoffe, dass ich wenigstens 150 Seiten für heute einloggen kann!

Frau G. 20:47 Uhr

Oh je, bin ich müde. Es ist kaum neun und mir fallen so langsam, aber51AB9bJPJ2L._SX311_BO1,204,203,200_ sicher die Augen zu. Obwohl sie Pflichtlektüre sind, habe ich „Die Ritter der vierzig Inseln“ heute noch gar nicht beachtet und stattdessen noch einige Kapitel in „Unsterblich gelesen“. Außerdem habe ich die ersten 50 Seiten „Schokolade zum Verzehren“ gelesen. Und schon geht es mit mir und meinem want to read wieder los. Wozu habe ich denn überhaupt eins!?
Ich wünsche jetzt schon einmal süße Träume, falls ich es nicht noch einmal mit einer Aktualisierung schaffe.

Frau G. Fazit Tag 3

221 Seiten stehen bei mir für Tag 3 zu Buche. Auf der einen Seite schade, aber auf der anderen Seite war bei dem Arbeitseinsatz in der Schule gestern auch einfach nicht anders zu erwarten. Diese 221 Seiten verteilen sich auf vier Bücher: „Unsterblich-Tor der Nacht“, „Royal – Ein Leben aus Glas“, „Die Ritter der vierzig Inseln“ und „Schokolade zum Verzehren“. Das „Unsterblich“ scheint sich ja ganz schön zu ziehen, obwohl es wirklich ein tolles Buch ist. *grübel*

Waldschrat Fazit Tag 3

Mich erwischt langsam eine Lese-Depression. Habe in drei Büchern hier und da ein wenig gelesen und den Tag mit 140 Seiten abgeschlossen. Privat bin ich zufrieden, weil ich in Schule und Haushalt was geschafft habe, aber gelesen hätte ich gern ein wenig mehr! Auch den furchtbaren Schwachsinn von Mia Kingsley konnte ich nicht beenden. Sind aber nur noch 12%, weswegen ich zuversichtlich bin!

Advertisements

7 Kommentare zu “Ferien-Lesemarathon 08.02.-14.02.2016 – Mittwoch: Atemlos durch die N… äh das Buch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s