Literaturquiz 12.7

LiteraturquizIhr lieben Rätselverrückten,

eine neue Woche, ein neues Glück. Heute habe ich eine ganz exquisite Person für euch. Naja, kann man von halten, was man will, aber ein wenig Abwechslung muss auch sein 😀

  1. Ich lebte Ende des 18./ Anfang des 19. Jahrhunderts in Paris.
  2. Aus einem Adelsgeschlecht kommend, verwende ich für meine Werke einen Titel.
  3. Mein Leben ist skandelumwittert mit vielen Geliebten und Orgien.
  4. Einige Jahre verbrachte ich voller Annehmlichkeiten in der Bastille und schrieb dort viele Werke, die sich bis heute relativer Bekanntheit erfreuen.
  5. Allerdings gefallen meine Werke wahrscheinlich nur Personen mit ausgewählten Neigungen.
  6. Ich starb in einer Anstalt.

P.S.: Habe das dumme Gefühl, dass die Person schon mal dran war, obwohl ich letztens erst alle Rätsel durchforstet habe. Muss mir demnächst wirklich mal eine Liste mit allen Antworten machen, damit das deja-vu-Erlebnis aufhört!

Wer bin ich?
-->ich bin der Marquis de Sade

________________________________________________________________________

Punktestand (30.11.2015):

Alles klar, Herr Kommissar:      100
Ascari:                                            500
Evanesca Feuerblut:                   600
Frau G.:                                       1000
fruehstuecksflocke:                      200
Gerd Duerner:                              700
HandymanJack:                           100
Hexe von Dach:                            900
keshchev:                                            0
MsHortensie:                                     0
Nicoletta:                                       800
Simone Ehrhardt:                             0
Steffie Fee:                                   1000
studjur:                                               0
theRealDarkFairy:                       300

Advertisements

17 Kommentare zu “Literaturquiz 12.7

  1. Casanova…. hat nicht gepasst

    Hab mich tatsächlich an der französischen Revolution und dem Sturm auf die Bastille entlanggehangelt.

    Ich wäre sonst nicht auf dich gekommen, Donatien-Alphonse-Francois de Sade, oder besser bekannt als Marquis de Sade. (Ich habe gelesen, dass das mit deinem Vornamen so ne Sache ist und hab mich einfach mal an Wikipedia gehalten…)

  2. Hi!

    Ich sage, du bist Donatien Alphonse François de Sade, auch bekannt als „Marquis de Sade“ 🙂 …

    Kann man seine Bücher heute eigentlich noch lesen? Neugierig wär ich schon, einfach um zu sehen, warum er sogar heute noch so verrufen ist :D.

    Liebe Grüße
    Ascari

  3. Also, du bist Donatien-Alphonse-François, Marquis de Sade und ich kann dich nicht leiden!

    Und jap, auch ich bin der Meinung, der war schon mal Thema eines Quiz (?), Quizzes (?), Quizs (?). Naja, auch egal der war schon mal gefragt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s