Mein Leben in Büchern – TAG

Ihr lieben Freunde der bewegten Seiten,

die liebe Zwischensequenz hat mich doch tatsächlich getaggt. Ich glaube, mein letzter Tag ist drölfzig Zillionen Jahre her und so werde ich sogleich mit ganzer Kraft in die Tasten hauen (mein armer Rechner *bibber*).

1) Suche dir je eins deiner gelesenen Bücher für deine Initialen heraus!
71SkiJsxmvL71PAMR4-WrL
S: Silber 1-3 von Kerstin Gier

P: Pollyana von Eleanor H. Porter

2) Stell dich vor dein Bücherregal und zähle dein Alter entlang die Bücher ab – bei welchem Buch landest du?

711xnQ+3pxL._SL1500_Äh, bei welchem Regal soll ich anfangen? Und in welcher Reihe, aus Platzgründen stehen sie ja jetzt schon in der dritten o.O

Okay, hab mich jetzt spontan für ein Regal und die erste Reihe entschieden und landete bei: „Legend: Fallender Himmel“ von Marie Lu

71xFpNyMgfL._SL1280_3) Such dir eins deiner Bücher raus, das in deiner Stadt, deinem Bundesland oder in deinem Land spielt!

Ich entscheide mich für die „Spionin wider Willen“- Reihe von Mila Roth, denn ich mag sie sehr und sie spielt in Deutschland:

4) Jetzt suche ein Buch heraus, das einen Ort repräsentiert, an den du gerne reisen würdest!

Öh, ähm, äh … Ich habs! Ich würde gerne viele Orte/Räume sehen und am besten noch durch die Zeit. Ich nehme daher sämtliche Doctor-Who-Romane 😀

51KTy89r42L 51RBqbB+p0L 51zLN0aEHgL 510MtXaRZOL 512R1FTr6PL

.

.

.

.

5) Was ist deine Lieblingsfarbe? Fällt dir ein gelesenes Buch ein, dessen Cover in dieser Farbe gehalten ist?

Meine Lieblingsfarben sind lila und grün/türkies. Da fallen mir folgende Bücher ein: „Weil ich Layken liebe“, „Das wilde Määäh“, „Lillesang“, „Melina und die vergessene Magie“, „Hilfe, er bleibt ein Frosch!“, „David und Juna“, „Silber 2“, „Selection 1“ und „Winston: Agent auf leisen Pfoten“ –> das reicht fürs erste ^^

51+3llCBspL420_16287_145932_xlDas_verbotene_Eden_David_und_Juna-Thomas_Thiemeyer 91x0ZRFabLL._SL1500_7044

.

.

.

.

511qfXas9bL6) An welches Buch hast du die schönsten Erinnerungen?

Puhhh, was hab ich mir bei diesem Tag nur gedacht? Ich denke, das könnte der „Naschmarkt“ von Anna Koschka sein. Wobei zu meinen Lieblingsbüchern auch „Der siebte Sünder“ gehört. Ich habe das Buch mittlerweile 5 Mal gelesen und wollte seitdem Rom erkunden. Ich denke, dass das zählt ^^

7) Bei welchem Buch hattest du die größten Schwierigkeiten, es zu lesen?

Das könnte wohl die Herr-der-Ringe-Trilogie gewesen sein. Habe für Band 1 damals mehrere Anläufe gebraucht und für Band 3 eine Ewigkeit. Ist zwar schon über 10 Jahre her, aber definitiv im Gedächtnis geblieben!

51QXHQvmlxL8) Welches Buch auf deinem SuB wird dir das größte Gefühl verschaffen, etwas geleistet zu haben, wenn du es gelesen hast?

Das hat es eigentlich schon, habe nämlich dieses Jahr „Vom Winde verweht“ gelesen und das war mit seiner piepsligen Schrift auf 1100 Seiten definitiv eine Leistung! *auf die Schulter klopf*

und weil ich es kann, tagge ich noch einige andere Buchliebhaber:

lesen macht glücklich

Susi`s Books

Buchstabenträume

Winterkatze

Bookwives

Bücherwurm

booksknittinglife

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s