Buchvorstellung zu „Zertrennlich“ von Saskia Sarginson

Ihr Lieben,

ich möchte euch heute auf eine Neuerscheinung von Script5 aufmerksam machen, die mir seit Tagen nicht mehr aus dem Kopf geht:

7181Verlag:                         Script5
Seiten:                         416
ISBN:                           978-3-8390-0152-3
Preis Printbuch:         18,95 €
Erscheinungsdatum: 21.07.2014

Inhalt

Eine bewegende und fesselnde Reise zu den dunklen Geheimnissen einer Kindheit, die aus einem unzertrennlichen Ganzen zwei Schwestern machte, die einander wie Fremde erscheinen.

Ein flirrender Sommer an Englands Ostküste. Die Zwillingsschwestern Viola und Isolte sind durch duftende Kiefernwälder gestreift, haben auf nebelüberfluteten Lichtungen längst vergessene Sagengestalten beschworen und den scharfen, salzigen Wind des Meeres geatmet. Doch nun, fünfzehn Jahre später, scheinen die beiden nichts mehr gemein zu haben. Während Isolte sich mit verzweifelter Lebensfreude der Welt entgegenwirft, hungert Viola sich in den sicheren Tod. Während eine der Schwestern sich verbissen an ihre Ziele und Pläne klammert, wünscht die andere nichts sehnlicher, als sich aufzulösen und ihrer Vergangenheit zu entkommen. 
Welcher unaussprechliche Schrecken ist geschehen in jenem Sommer, als alles möglich schien und der das Erwachsenwerden zweier Zwillingsschwestern so unerbittlich bestimmt?

________________________________________________________________

Neugierig geworden? Dann lest doch einfach mal in die Leseprobe oder schaut euch den Trailer an und verratet mir, ob euch das Buch ebenso nachdenklich macht, wie mich!? Ich freue mich jedenfalls schon auf den Juli, denn es ist bestimmt auch ein passendes Buch für den Ethikunterricht – Schicksal, Bestimmung, Entwicklung, Träume, Sehnsüchte!

Advertisements

2 Kommentare zu “Buchvorstellung zu „Zertrennlich“ von Saskia Sarginson

    • ja, nicht wahr. Wo wir dann aber wieder beim Thema Buchkaufverbot wären. Und da Frau G mit ihrem Mann eine Sparmaßnahme vereinbart hat, weiß ich jetzt noch nicht, ob wir als nächstes ein Hardcover lesen sollten. Aber dazu muss ich euch beide auch erstmal online kriegen und das könnte noch 2 Wochen dauern *seufz*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s