Monatsrückblick April 2014

Die Prüfungs-Unlust treibt mich vorwärts, daher werde ich dieses Mal pünktlich meinen Monatsrückblick veröffentlichen. Aber nicht schimpfen, ich war heute auch schon fleißig und mach gleich weiter *stöhn*

Für die Task-Challenge habe ich 2 von 3 Aufgaben gelöst und bin damit sehr zufrieden. Und für den Sub-Abbau-Extrem konnte ich ebenfalls mein Ziel schaffen, nämlich 5 Bücher abzubauen. Mit 21 gelesenen und 15 gekauften Büchern habe ich die Nase vorn.

Ansonsten habe ich für die 15 Bücher 60,25€ ausgegeben, was mal wieder viel zu viel ist. Daher habe ich mir überlegt, dass ich im Mai nur 20€ für den Buchkauf zur Verfügung habe. D.h. rebuy fällt schon mal flach. Da ich aber Mitte/Ende des Jahres sowieso umziehen werde, sollte das auch nicht allzu tragisch sein.

gelesene Seiten: 3378 (immer noch zu wenig, aber mehr als die Monate zuvor!)

  1. 51tKqw09BLL._ “Auf die Hörner genommen“ von Cat Crimson (3 von 5)
  2. „Alisik – Herbst“ von Rufledt/Vogt (4 von 5)
  3. „Labyrinth der Geheimnisse“ von Matthias Bornstädt (2 von 5)
  4. „Ein preisgekrönter Mord“ von Elizabeth Peters (5 von 5)
  5. „Heiße Beute“ von Cat Crimson (3 von 5)
  6. Verbotener Tanz“ von July Cullen (4 von 5)
  7. Das Geheimnis der Flamingofrau“ – Laura Lay (4 von 5)
  8. die-pan-trilogie-band-1-das-geheime-vermaechtnis-des-073888846„Hot Surrender“ von Vivian Hall (3 von 5)
  9. „Das Vermächtnis des Pan“ von Sandra Reginer (5 von 5)
  10. „Der letzte Maskenball“ von Elizabeth Peters (3 von 5)
  11. „Katzenfische“ von Mila Roth (4 von 5)
  12. „Blinde Versuchung“ von Laura Kaye (3 von 5)
  13. „Lehrer sterben schöner“ von Simone Ehrhardt (3,5 von 5)
  14. Mohnschnecke“ von Anna Koschka (5 von 5)
  15. 19207528Crazy about Bethany“ von Melody Adams (3 von 5)
  16. „Stechzeit“ von Bernard Beckett (3 von 5)
  17. „Brennende Begierde“ von Inka Loreen Minden (3 von 5)
  18. „Geliebte Bestie“ von Cathy McAllister (2 von 5)
  19. „Sport und Mord gesellt sich gern“ von Mila Roth (4 von 5)
  20. „Fighting Lory“ von Cathy McAllister (3 von 5)
  21. „Alisik – Winter“ von Rufledt/Vogt (4 von 5)

icon_daumen_hoch_grTop: Das Vermächtnis des Pan, die grandiose Mohnschnecke und ein preisgekrönter Mord von der unvergleichlichen Elizabeth Peters 😉

icon_daumen_runter_grFlop: Der Bornstädt hat mich wirklich am meisten enttäuscht. Ich dachte es wäre ein abenteuerliches, witziges und spannendes Kinderbuch, dabei war es dann doch ziemlich abstrus und die Rätsel blöd 😦

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s