Neuer Begeisterungsmaßstab

Ihr Lieben,

in letzter Zeit ist mir immer wieder aufgefallen, dass ich Probleme beim Bewerten haben. Oft ist ein Buch ziemlich gut, aber nicht perfekt. Ich bin begeistert genug für FAST 5 Sterne und gebe dann meistens nicht die 4. Ähnlich ist es mit, sagen wir mal, „guten“ Büchern. Einer 3 von 5 entsprechen sie nicht, hauen mich aber auch nicht so sehr vom Hocker, dass sie 4 Bewertungsgeister erhalten würden. Daher habe ich ein wenig gegrübelt und mich für zwei weitere Begeisterungseinheiten entschieden, nämlich 3,5 und 4,5. Unter 3 würde ich keine extra Einteilung einnehmen, über die Bücher reden wir nach Möglichkeit gar nicht erst!

Mein Vorschlag:

5 Geisterperfekt, kaum aus der Hand gelegt, unbedingte Leseempfehlung!

.

4,5 Geister    nur das I-Tüpfelchen fehlt (oder auch zwei)

.

4 Geister       sehr gut, nicht perfekt, aber lesen!

.

3,5 Geister           ich bin unentschlossen, gut mit einigen Kritikpunkten

.

3 Geister              okay, kann man lesen, muss man aber nicht

.

2 Geister                     kann ich eigentlich nicht empfehlen

.

6                            was ist DAS denn?

………………………………………………………………………………………………..

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Neuer Begeisterungsmaßstab

  1. gefällt mir gut.
    ich arbeite auch mit halben Punkten. Momentan bin ich gerade dabei mir ein paar Sternchen zu erstellen für die Bewertung, damit ich dir auch veröffentlichen kann mal so langsam.
    lg

    • ich bin gespannt! Hatte lange überlegt, da es weder bei lovelybooks, noch bei Amazon oder Goodreads halbe Sternchen gibt und ich dann immer noch nicht weiß, wie ich dort die Rezi verorten soll. War mir jetzt aber egal ;-P

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s