Rezension zu „Gaylüste“ von Mona Hanke (Hrsg.)

Cover GaylüsteGenre:     Erotik
Seiten:     172
ASIN:       B00818H54M
Verlag:    Dead Soft Verlag

Kurzbeschreibung:

Zehn Autoren entführen den Leser in sinnlich-romantische oder lustvoll-andere Welten. Magier, Vampire und Dämonen zeigen uns die düster-verbotene Seite der Verführung, während Cowboys, Indianer oder der Anführer einer Motorradgang sündhafte Dinge anstellen. Ob auf den Malediven oder in der Unterwelt – die Liebe findet immer einen Ort.
16 erotische Geschichten, von zeitgenössisch bis historisch, die echtes Verlangen in uns wecken.

Mit Storys von Simon Rhys Beck, Charlotte Engmann, Kira Hawke, Sandra Henke, Nicole Henser, Inka Loreen Minden, Verena Rank, Martin Skerhut, Justin C. Skylark und dem Newcomer Tobias Wolf.

Mein Leseeindruck:

Bei dem Titel fragt ihr euch sicherlich ein wenig, was ich wieder für Zeug gelesen habe, aber ich finde ihn sehr gelungen! Es gibt neben „Gaylüste“ auch noch „Gayfühlvoll“ und „Gayheimnisse“ und wenn man bedenkt, dass es sich um die erotischen Geschichten zwischen schwulen Männern handelt, dann ist der Titel nicht nur passend, sondern für die Reihe auch sehr kreativ.

Nun aber zum Wesentlichen. Ich bin eigentlich kein großer Fan von Kurzgeschichten, doch Mona Hanke alias Inka Loreen Minden alias … Pseudonym eintragen, hat das Bändchen herausgegeben und ich lese mich seit einigen Wochen durch ihre Geschichten, Novellen und Romane, und da der Titel mich angesprochen hat, musste der kindle gefüttert werden. Wie im Klappentext beschrieben, geht es um Magier, Vampire, Werwölfe, Indianer und allerlei interessante Gestalten, und ich muss zugeben, auf die Idee wäre ich gar nicht gekommen. Nur von Vampiren habe ich tatsächlich die Nase voll, der Markt ist einfach überschwemmt, mir ist egal, ob sie schwul, lesbisch, hetero, bi oder undefiniert sind: Ich kann es bald nicht mehr lesen. Waren zum Glück nur zwei dabei, aber ich war auf jeden Fall voreinagenommen. Bitte keine erotischen Vampirgeschichten mehr!!! Ich mache schnell eine Liste mit den Titeln, welche ich empfehlen kann und welche nicht. Einige waren wirklich sehr platt, hatten entweder keine Handlung, eine platte, überflüssige oder nicht sinnvolle. Und ein oder zwei Szenen hab ich nicht verstanden. Grad war er noch hinten, dann vorn, fragwürdig. Wundert euch nicht, über Erotik kann ich mich immer auslassen ^^ Hier erstmal meine Bewertungen:

  1. „Herr der Hiebe“ von Inka Loreen Minden (3/5)
  2. „Führungswechsel“ von Nicole Henser (3/5)
  3. „Magische Träume“ von Simon Rhys Beck (4/5)
  4. „Die Schlange im Paradies“ von Sandra Henke (4/5)
  5. „Gefährten der Nacht“ von Verena Rank (3/5)
  6. „Mann sein – oder nicht sein“ von Justin C. Skylark (2/5)
  7. „Anderswelt“ vin Nicole Henser (3/5)
  8. „Sinfonie des Meeres“ von Martin Skerhut (1/5)
  9. „Two-Spirit“ von Inka Loreen Minden (4/5)
  10. „Sexspielchen“ von Tobias Wolf (2/5)
  11. „Der Gefangene von Temnora“ von Charlotte Engmann (4/5)
  12. „The Battle“ von Nicole Henser (5/5)
  13. „Traumdämon“ von Martin Skerhut (3/5)
  14. „Jäger und Gejagte“ von Kira Hawke (4/5)
  15. „Handarbeit“ von Nicole Henser (4/5)
  16. „Nozze“ von Inka Loreen Minden (4/5)

Absolute Lieblingsgstory ist: „The Battle“, aber dicht gefolgt von „Two-Spirit“ und „Der Gefangene von Temnora“!

Alles in allem ein spannender Schmöker mit prickelnden Kurzgeschichten für zwischendurch. Die guten waren natürlich viel zu kurz, die weniger guten zum Glück auch schnell vorbei. Ich denke, mit „Gaylüste“ kann jeder glücklich werden, der kein Problem mit gleichgeschlechtlicher Liebe hat, denn das nach Romantik gierende Herz wird hier immer befriedigt (und das nach Erotik gierende auch)!

4 Geister(4 von 5 Geister freuen sich auf die anderen beiden Bände, der fünfte wurde vom Vampir gebissen ^^)

Advertisements

2 Kommentare zu “Rezension zu „Gaylüste“ von Mona Hanke (Hrsg.)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s